Tag Archives: Naturseife

Tierspray für Hund, Katze oder Pferd selber machen

Diese Bildgallerie beinhaltet 1 Foto.

Nicht nur Naturseifen können für Tiere einfach selbst gemacht werden. Begeistert erzählte man mir vor Kurzem von einem tollen Spray für Tiere. Diese Wunderwaffe soll gegen tierische Beschwerden aller Art wirksam sein. Wunde oder abgeschürfte Stellen, glanzloses Fell, kleine Verletzungen … Weiterlesen

Mehr Bilder | Kommentieren

Minze-Salbei Seife

Minz-Salbeiseife ist besonders im Sommer zu empfehlen (es soll ja noch mal richtig warm werden ). Pfefferminzöl kühlt und erfrischt. Außerdem wirkt es leicht antibakteriell. Auch Salbeiöl hat eine antibakterielle, heilende und erfrischende Wirkung, sollte aber wegen seines hohen Thujongehalts sparsam … Weiterlesen

Mehr Bilder | Kommentieren

Seifen für Hunde selber machen

Diese Bildgallerie beinhaltet 1 Foto.

Auch der Vierbeiner zu Hause muss ja mal gebadet werden. Da viele Produkte für Hunde aber chemische Tenside enthalten, die die Haut des Tiers austrocknen, kann es zu Jucken und trockenen Stellen kommen. Eine natürliche Alternative, die einfach zu Hause … Weiterlesen

Mehr Bilder | 4 Kommentare

Naturseife selber machen und verkaufen?

Diese Bildgallerie beinhaltet 1 Foto.

Da mir diese Frage oft gestellt wird, möchte ich euch heute einen kleinen Überblick über die Anforderungen des “Seifenverkaufs” geben. Eins vorweg: die Anforderungen sind groß und es ist nicht erlaubt Seifen “einfach so” zu verkaufen. Seifen verkaufen – was … Weiterlesen

Mehr Bilder | 26 Kommentare

Seife selber machen, FAQ Teil 2

Diese Bildgallerie beinhaltet 1 Foto.

Wie soll ich meine selbst gemachte Seife lagern? Lagert die Seifen immer schön luftig. Gut wäre zum Beispiel ein zugiger Kellerraum oder der Dachboden. Nach der empfohlenen Trocknungszeit kann die Seife entweder weitergelagert oder bereits in durchlässige Folie verpackt werden. … Weiterlesen

Mehr Bilder | 1 Kommentar

Naturseife selber machen, FAQ Teil 1

Diese Bildgallerie beinhaltet 1 Foto.

Nun möchte ich allen Neulingen die Fragen beantworten, die seeeehr oft gestellt werden. Damit es auch für alle schön übersichtlicht bleibt, teile ich die Fragen in mehrere Artikel auf. Wenn ihr eine Frage vermisst, schickt mir doch einfach eine E-Mail. … Weiterlesen

Mehr Bilder | 1 Kommentar

Seife selber machen – und dann? Optimale Resteverwertung

Diese Bildgallerie beinhaltet 5 Fotos.

Jeder, der regelmäßig Seife selber macht wird sich irgendwann fragen, was mit den vielen Seifenresten geschehen soll. In der Regel werden ja nicht nur wenige Hundert Gramm einer Seife gerührt, sondern teilweise mehrere Kilo. Aber was macht die Siederin nun … Weiterlesen

Mehr Bilder | 9 Kommentare

Was ist Seife überhaupt?

Ein wenig Chemie über die Seifen Um zu verstehen wieso wir bestimmte Zutaten in unseren Naturseifen verwenden müssen, ist es wichtig die chemischen Grundlagen der Seifenherstellung zu kennen. Chemisch gesehen versteht man unter dem Begriff “Verseifung” die Hydrolyse eines Esters … Weiterlesen

Mehr Bilder | 1 Kommentar

Die Geschichte der Seife – Kurzbeschreibung

Diese Bildgallerie beinhaltet 1 Foto.

Die ersten Spuren der Seifenherstellung lassen sich bis auf etwa drei Jahrtausende vor Christus zurückverfolgen. Damals erkannte bereits das Volk der Sumerer die besonderen Eigenschaften eines Gemenges aus Pflanzenasche und Ölen. Der entscheidende Punkt war Asche mit hohem Gehalt an … Weiterlesen

Mehr Bilder | Kommentieren

Weizenkeimöl

Diese Bildgallerie beinhaltet 1 Foto.

INCI: Triticum Vulgare (Wheat Germ) Oil Das Öl wird, wie es der Name sagt, aus Weizen gewonnen.  Die Keimlinge der Weizenkörner werden zumeist kalt gepresst und liefern uns das hervorragende Pflege- und Speiseöl. Es sind etwa 15.000 kg Weizen nötig … Weiterlesen

Mehr Bilder | 2 Kommentare

Kakaoseife, mit Kakaopulver und Kakaobutter

Diese Bildgallerie beinhaltet 1 Foto.

Kakaoseife, mit Kakaopulver und Kakaobutter 1) 450 g Olivenöl 2) 350 g Kokosöl 3) 220 g Avocadoöl 4) 230 g Rapsöl 5) 150g Sonnenblumenöl 6) 100 g Kakaobutter 7) 203g NaOH 8.) 410g Wasser 9) 1EL Kakaopulver, ungezuckert 10) 25g … Weiterlesen

Mehr Bilder | Kommentieren

Wie werden ätherische Öle gewonnen?

Diese Bildgallerie beinhaltet 1 Foto.

Ätherische Öle bestehen im Wesentlichen aus Terpenen, Estern, Alkoholen, Aldehyden, Phenolen, Ketonen und organischen Säuren. Sie werden überwiegend mittels Destillation, Pressung, Wasserdampfdestillation, Enfleurage, Extraktion von Blüten und Samen mit Alkoholen und anderen Lösungsmitteln gewonnen. Enfleurage Ist die wohl älteste Methode … Weiterlesen

Mehr Bilder | Kommentieren

Wie macht man Badebrause?

Die sprudelnden Badebrausen, enthalten im Gegensatz zu den Bomben nur sehr wenig Fett. In der Herstellung sind sie aber ähnlich zu handhaben wie die Kakaobutter-Variante, auch wenn die Brausen etwas schwieriger herzustellen sind. Sie pflegen nicht so sehr, haben aber … Weiterlesen

Mehr Bilder | 1 Kommentar

Wie macht man Badebomben?

Die sprudelnden Badebomben, die wir aus den Drogerien und diversen Kosmetikstores kennen, sind einfach zu Hause selber zu machen. Badebomben sind dabei nicht nur schön und dekorativ, sie haben auch einen wunderbaren Pflegeeffekt für die Haut. Das sprudelnde Auflösen der … Weiterlesen

Mehr Bilder | 3 Kommentare

Ätherisches Eukalyptusöl

Pflanze: Blatt, Zweig des Eukalyptus Botanischer Name: Eucalyptus globulus Land: Spanien Gewinnung: Wasserdampfdestillation Das Ätherische Eukalyptusöl wird oft in Erkältungsbädern verwendet und soll die Atemwege reinigen und durch seine Ausdunstung die Ausbreitung von Keimen verhindern. Eukalyptusöl kann gut mit Fichtennadeln, … Weiterlesen

Mehr Bilder | 2 Kommentare

Pflegende Duschseife

Diese Bildgallerie beinhaltet 1 Foto.

Eine einfache aber pflegende Seife mit hoher Überfettung. Die handgemachte Naturseife ist ideal als Duschseife geeignet. Besonders an kalten Tagen, wenn die Haut leicht austrocknet, ist die Seife hervorragend zur Reinigung der Haut geeignet. Das Meersalz wird in der Hälfte … Weiterlesen

Mehr Bilder | 1 Kommentar

schwarze Moorseife

Das Moorpulver wird mit etwas Sahne vermengt und anschließend zum Seifenleim gegeben. Trocknungszeit: Etwa 6 Wochen. 300g Palmöl 250g Olivenöl 200g Kokosfett 150g Rapsöl 50g Sonnenblumenöl 20g Bienenwachs 30g Rizinusöl 135g NaOH (7% ÜF) 350g dest. Wasser 200g Moor in … Weiterlesen

Mehr Bilder | 1 Kommentar

Orange und Ingwer Seife

Die Seife Orange und Ingwer pflegt die Haut mit viel Sheabutter. Dragocolor Blütenorange wird in etwas Wasser gelöst (etwa 20ml) und dann mittels Pipette tröpfchenweise zum Seifenleim gegeben. Die Masse kann nach Wunsch durchgefärbt oder marmoriert werden. Bei empfindlicher Haut … Weiterlesen

Mehr Bilder | 3 Kommentare

Gärtnerseife

Diese Bildgallerie beinhaltet 1 Foto.

Die Gärtnerseife pflegt beanspruchte Gärtnerhände. Peelingzusätze sorgen für eine gründliche Reinigung. Ätherische Öle geben einen angenehmen Duft und können antibakteriell auf beanspruchte Haut wirken. Ihr könnt auch einen Teil der Seifenmasse abnehmen und den zweiten Teil mit den Zusätzen verrühren. … Weiterlesen

Mehr Bilder | Kommentieren

Schafmilchseife mit Lavendel

Diese Bildgallerie beinhaltet 1 Foto.

Wie bei allen Milchseifen sollte auch hier die Schafmilch in gefrorener Form verarbeitet werden. Friert die Milch dafür einfach in Eiswürfelbehältern ein. Mit dieser gefrorenen Milch kann dann die Lauge hergestellt werden (nach Bedarf mit 1-2 TL Titandioxid). Wer sich … Weiterlesen

Mehr Bilder | 1 Kommentar