Kräuter und Blüten als Zusatz in Naturseife

Kräuter und Blüten können vielfältig eingesetzt werden und geben den handgemachten Naturseifen immer ein besonderes und individuelles Aussehen. Ihr könnt zum Beispiel eure selbst gemachten Rosenseifen mit getrockneten Rosenknospen bestreuen, der Ringelblumenseife fein gemahlene Ringelblumenblütenblätter zugeben oder eure Kräuterseife mit passenden Kräutern dekorieren.

Naturseife mit Blüten und Kräutern – was beachten?

Blüten und Blütenblätter verfärben sich in der Regel braun, wenn sie der Naturseife zugesetzt wurden. Besonders die vorher schönen Lavendelblüten und Rosenblätter sehen nach Zugabe zur Seifenmasse nicht mehr ganz so hübsch aus. Ausnahmen sind aber die Ringelblumenblüten, die einen satten gelben Farbton behalten.

Tipp: Auf den Block gestreut behalten Blüten und Knospen ihre schöne Farbe und sorgen so für dekorative Effekte.

Kräuter in Naturseifen – für noch mehr Natürlichkeit

Die Kräuter können – fein gemahlen – direkt in den Seifenleim gegeben werden. Alternativ  übergießt man sie, 1-2 Stunden vor der Verwendung, mit etwas Öl. Dies macht die Kräuter vor allem weicher und weniger “kratzig”. Sie werden dem Seifenleim zugegeben, sobald dieser das “Puddingstadium” erreicht hat. Ein weiteres Rühren mit dem Stabmixer sorgt für eine gute Verteilung.

Tipp: Als Zusatz in handgemachten Naturseifen eignen sich nur getrocknete Kräuter. Frische Kräuter aus dem Garten haben hierin hingegen nichts verloren. Durch den noch vorhandenen Wasseranteil in den frischen Kräutern kann es zu Schimmelbildung kommen. Wenn ihr also eigene Gartenkräuter einsetzen möchtet, müssen diese vorher unbedingt sorgfältig getrocknet werden.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Dann bestell dir jetzt mein Buch "Seife selber machen" mit vielen Tipps und Tricks, neuen Rezepten, einer kompletten Übersicht der ätherischen Öle und vielem mehr. Das Buch gibt`s hier als E-Book für nur 9,95 Euro. Du kannst es rund um die Uhr herunterladen und sofort loslegen.
Dieser Eintrag wurde in Grundstoffe und Zusätze, Naturseife veröffentlicht und getagged mit , , . Speichere den Link ab.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>